Kultur in der Klinik – Projekt “mailart”

Unter der Überschrift „Kultur in der Klinik“ präsentiert die Fachklinik Haus Immanuel seit 2 Jahren verschiedene Veranstaltungen sowohl für ihre Patientinnen als auch für die Öffentlichkeit.

Ziel ist es, Berührungspunkte mit verschiedensten kulturellen Bereichen wie z.B. Kunst, Musik, Film, Schauspiel und Literatur zu ermöglichen, Raum für gemeinsame genussvolle Erfahrungen zu schaffen und die Freude am Entdecken, am Erfinden und am Schaffen von Neuem zu fördern.

In Zeiten von Corona sind zwar (leider) keine Veranstaltungen möglich, dennoch teilt die Klinik „virtuell“ außergewöhnliche Kunstprojekte mit der Öffentlichkeit und Interessierten, um Kunst und Kultur auch weiterhin erlebbar zu machen.

Die Bilder des Projekts „mailart“ sind in der Ergotherapie der Fachklinik unter Anleitung von Ergotherapeutin Urte Reißmann entstanden.
Die Werke sind auf dem YouTube Kanal der Klinik zu sehen:  https://www.youtube.com/watch?v=tzcz6bfaNSw

Für Patientinnen

 

Suchtberaterinnen & Suchtberater

Presse & Medien

Impressionen

Beruf & Karriere